TERMINSPRECHSTUNDEN

Montag - Freitag 9-18 Uhr
Samstag Notversorgungen

Sehr geehrte Patientenbesitzer,

am 08. Juli 2022 hat der Bundesrat die Anpassung der Gebührenordnung für Tierärzte verabschiedet - die letzte Anpassung an die wirtschaftliche Entwicklung fand im Jahr 2017 statt. Eine Anpassung an neue Diagnostik- und Therapiemöglichkeiten sowie das Abfangen der rasanten Entwicklung von Lohn- und Praxisnebenkosten war längst überfällig.

In vielen Tierarztpraxen kann es hierdurch zu einer deutlichen Preiserhöhung von bis zu 30% kommen. Da wir aber über die letzten Jahre die Preise für Medikamente und Leistungen stetig moderat der Entwicklung angepasst haben und im neuen Evidensia-Verbund günstiger eingekauft werden kann, wird es diese massive Preissteigerung im Kleintierzentrum Suhl nicht geben!
Nichtsdestotrotz müssen auch wir den aktuell anstehenden Inflationsausgleich vornehmen.

Damit trotz der Preisentwicklung Ihr Tier auch weiterhin adäquat versorgt werden kann, denken Sie bitte auch über eine OP-Kosten- sowie eine Tierkrankenversicherung nach. Hierzu beraten wir Sie gernen!

Wir bitten um Ihr Verständnis und freuen uns auch künftig über eine gute Zusammenarbeit.

 

Ihr Team vom Kleintierzentrum Suhl

Heute 57

Gestern 71

Woche 57

Monat 374

Insgesamt 148872

Aktuell sind 8 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions